direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin
Spanisch Intensiv
verantwortlich: Eva Diaz Gutierrez

Intensivlehrveranstaltung in den Semesterferien:
Zeitraum der Veranstaltung wird Ende Dezember bekannt gemacht

Beschreibung der Lehrveranstaltung:Diese erste Stufe des Basismoduls "Spanisch-Vorbereitung auf einen Studienaufenthalt" vermittelt die Grundlagen der spanischen Sprache. Die Studierenden werden in ihren Sprachkenntnissen auf die erfolgreiche Bewältigung eines Studienaufenthaltes, Praktikums, Projekt- oder Forschungsaufenthaltes in Spanien oder Lateinamerika vorbereitet. Sie erlernen den spanischen Grundwortschatz und die Basisgrammatik, sodass sie sich in Kommunikationssituationen des Alltages schriftlich und mündlich behaupten können.Die Lehre erfolgt teilweise über die Lernplattform MOODLE 2.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse

Lehrmaterialien: "Vía rápida", Lehr -und Arbeitsbuch, Ernst Klett Verlag.

Leistungsnachweis: Voraussetzung für einen Leistungsnachweis ist die regelmäßige Teilnahme, vier schriftliche Aufgaben während des Semesters sowie eine mündliche Produktion zu einer ausgewählten Thematik und das Bestehen einer schriftlichen Prüfung am Ende der Lehrveranstaltung. Um die Lehrveranstaltung erfolgreich abzuschließen, müssen Sie mit einem Workload von ca. 8 Stunden wöchentlich rechnen.

Umfang:4 SWS

Portfolioprüfung: 6 LP / ECTS

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
320Vorbereitung auf einen Studienaufenthalt A1 (Intensivlehrveranstaltung)01.10.-31.03. N. N.
48/ --/ -- €
48 EUR
für Studierende
keine Buchung

Intensivlehrveranstaltung in den Semesterferien:
Zeitraum der Veranstaltung wird Ende Dezember bekannt gemacht

Beschreibung der Lehrveranstaltung: Die LV ist die zweite Stufe einer gezielten universitätsspezifischen sprachlichen Vorbereitung zur erfolgreichen Bewältigung eines Studienaufenthaltes, Praktikums, Projekt- oder Forschungsaufenthaltes. Parallel zu der Weiterführung einer allgemein/wissenschaftssprachlichen Orientierung wird eine Ausrichtung auf verschiedene Wissenschaftsbereiche und Fächergruppen angestrebt. Neben landeskundlichen Kenntnissen werden spezielle Inhalte über Hochschulinstitutionen und Ausbildungssysteme, über das soziokulturelle, universitäre Umfeld sowie über die Arbeitswelt spanischsprachiger Länder vermittelt. Die Lehre erfolgt teilweise über die Lernplattform MOODLE 2.

Voraussetzung: A1-Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) oder gleichwertige Vorkenntnisse. Detaillierte Informationen zur Selbsteinstufung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.zems.tu-berlin.de/v-menue/einstufung/

Lehrmaterialien: "Vía rápida", Lehr -und Arbeitsbuch, Ernst Klett Verlag.

Leistungsnachweis: Voraussetzung für einen Leistungsnachweis ist die regelmäßige Teilnahme, vier schriftliche Aufgaben während des Semesters sowie eine Präsentation zu einem ausgewählten Thema und das Bestehen einer schriftlichen Prüfung. Um die Lehrveranstaltung erfolgreich abzuschließen, müssen Sie mit einem Workload von ca. 8 Stunden wöchentlich rechnen.

Umfang: 4 SWS

Portfolioprüfung: 6 LP / ECTS

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
328Vorbereitung auf einen Studienaufenthalt A2 (Intensivlehrveranstaltung)01.10.-31.03. N. N.
48/ --/ -- €
48 EUR
für Studierende
keine Buchung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Sekretariate

Sekretariate
Sekretariate der ZEMS
HBS
Raum 3.18 / 3.19
(030) 314-24914
(030) 314-23082

Ansprechpartner/-in

Johanna Bräutigam
Deutsch als Fremdsprache
HBS
Raum 3.20
(030) 314-24342

Di 14:00-15:00

Ansprechpartner-/in

Dr. Sylvia Rieger
Deutsch als Fremdsprache
HBS
Raum 4.05
(030) 314-25370

Fr 14:00-16:00